Prolog zu Norouz – die Vorbereitungen laufen

Das iranische Neujahrsfest Norouz und die Feierlichkeiten um den 20. März werden neue Gelegenheiten bieten, um weitere, bedeutende Proteste in die Wege zu leiten. Zu diesem Anlass laufen bereits die Vorbereitungen, nicht nur im Iran. Weltweit werden die Anhänger der iranischen Freiheitsbewegung den Jahreswechsel nutzen, um abermals ihre Stimme zu erheben und gegen das unmenschliche Regime zu demonstrieren und der Welt zu zeigen, dass sie noch da sind und niemals weg waren. Schon am 16.März, dem Chaharshanbeh Suri (feuerroter Mittwoch) wird es erste große Proteste geben. 

Es ist an uns, gerade hier im (sicheren) Ausland, akribisch Maßnahmen und Aktionen einzuleiten, die auf den Frühlingsbeginn und den damit verbundenen Möglichkeiten aufmerksam machen. Es ist an uns, Stellung zu beziehen und die Iranerinnen und Iraner im Inland zu ermutigen, ein weiteres Mal für ihr Recht auf Freiheit und Demokratie auf die Straßen zu gehen und Ihre Wut über Unterdrückung, Folter und Mord in ihrem Heimatland kund zutun. Es ist an uns zu helfen und bedingungslose Solidarität zu demonstrieren.

Wir, egal ob Iraner, Deutsche oder Weltbürger sind verpflichtet, ihnen nicht nur moralisch, sondern vor allem aktiv zur Seite zu stehen. Wir haben nicht nur die (technologischen) Mittel, um für ausreichend Informationsfluss zu sorgen, sondern auch die Möglichkeit, laut zu werden.

Dieser iranische Jahreswechsel könnte der endgültige Durchbruch der Freiheitsbewegung und ein nicht nur kalendarischer Neuanfang sein. 31 Jahre voller Repression und Leid sind genug! Das Regime hat längst begonnen zu bröckeln und blickt bereits mit großem Unmut auf die Feiertage um Norouz. Völlig zurecht…

________

Bericht hierzu: „Watch for the next wave of protests in Iran“ (Planet Iran)

Video hierzu: „Green Chaharshanbe Sour soori Iranian Green Movement“

Advertisements

3 Gedanken zu „Prolog zu Norouz – die Vorbereitungen laufen

  1. Zur diesjährigen Norouz-Feier sei noch zu erwähnen, dass die 61. Generalversammlung der Vereinten Nationen Norouz als
    INTERNATIONALEN NOROUZ-TAG anerkannt hat.
    In diesem Jahr wird Norouz am 20. März 2010 um 18.32 Uhr deutscher Zeit stattfinden.
    Im Iran spricht man vom neuen Jahr 1389, was allerdings nach der Kalkulation der islamischen Zeitrechnung berücksichtigt ist.
    Bewerten wir die preislamische Zeit, die sich auf die Zeitrechnung des Persischen Imperiums mit Kyros dem Grossen beruft, so gehen wir auf das persische Jahr 2569 zu.

    Um sich eine bessere Vorstellung der Bedeutung des persischen Norouz machen zu können, seine Traditionen und Symbole besser zu verstehen, hier zwei Links, die nicht nur in schönen Bildern als auch mit einer kurzen Erklärung den vielleicht bedeutendsten aller iranischen Tage erläutern. Wer verstehen lernt, wie tief die Bedeutung von Norouz für Iraner weltweit ist, der wird sich vielleicht auch besser vorstellen können, warum Norouz gerade dieses Jahr eine ganz besondere Rolle spielt und auch welche Bedeutung das darauffolgende „Sizdah-Bedar“ hat.

    Englisch:

    http://micheleroohani.com/blog/2008/03/17/no-ruz-norouz-haft-seen-haft-sheen-etc/

    Deutsch:

    http://www.nirupars.com/kunst-kultur/kultur-tradition/noruz.php

  2. 03/15/10

    US House of Representatives Passes Historic Norooz Resolution
    Written by the staff, National Iranian American Council (NIAC)

    Washington, DC – The National Iranian American Council applauds the passage moments ago by the House of Representatives of H.Res.267, the Norooz Resolution, and commends Representative Mike Honda (D-CA) for championing this historic resolution.

    NIAC also expresses its warmest thanks and congratulations to the Iranian-American community for all of its hard work over the past year to ensure passage of the Norooz Resolution. Today’s victory is a culmination of this hard work.

    „The National Iranian American Council has put together an enormous grassroots undertaking to advocate for the Norooz resolution, and their efforts on this are to be commended,“ said Representative Honda. „Today, as the House recognizes Norooz, we also celebrate the success of this grassroots effort and the contributions of Iranian-Americans to our society.“

    weiter…

    http://www.payvand.com/news/10/mar/1149.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+payvand%2FYEMz+%28Payvand+Iran+News%29&utm_content=Twitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s