Animus – Iran Azadi

„Guten Tag Deutschland,

wir haben das Glück in einem Land zu leben, in dem man seine Meinung frei äußern kann,selbst frei ist und alle Menschen (Männer und Frauen) gleich sind.
In dem Land, aus dem meine Eltern vor ca. 30 Jahren geflohen sind ist das nicht so. Menschen werden unterdrückt, korrupt ermordet, gefoltert und und und.
Menschenrechte (geschweige denn Frauenrechte) existieren sogut wie garnicht, und das alles unter der Überschrift „Islamische Republik Iran“.
Der Songtext spricht für sich.
Als ich den Song aufgenommen hatte, fragte ich bei allen iranisch-stämmigen Künstlern nach, ob sie gemeinsam mit mir im Video Flagge zeigen würden, doch bis auf 1-2 sagten alle ab, manche waren verhindert,andere mit irgendwelchen Ausreden,andere mit der Wahrheit,nämlich Angst! Wieso denkt ihr gibt es 1000 Songs über den Libanon,Kurdistan etc. doch keinen einzigen richtigen Song über den Iran? Menschen haben Angst vor der Macht des Regimes. Ich nehme das auch keinem Übel, aber
ich habe es satt Angst zu haben, so habe mich allein vor die Linste gestellt und bin für mein Land und meine Landsleute aufgestanden!
Bitte helft mir das Video zu verbreiten, bei allen (vor allem Iranern) die ihr kennt,egal ob Inland oder Ausland, denn die Untertitel waren mir sehr wichtig,damit wirklich jeder versteht was ich sage.

Freiheit für Iran!

Animus.“

Mit Dank an die Spürnasen Olli und Sha.

Advertisements

3 Gedanken zu „Animus – Iran Azadi

  1. Top Sache junge! Sprichst das aus,was vielen innerlich brennt! So wie mir. Achja,ich war schon bei Farid Bang im Videodreh durfte auch nicht die Iranische Fahne (also die mim Löwen) zeigen. Bei dir hätt ich das mim Kuss angenommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s