Stoppt Claudia Roth!

Nachdem zwei deutsche Journalisten im Nordwesten Irans, wegen angeblicher Verschleierung der Beweggründe Ihrer Einreise festgenommen worden sind, ließ man aus den Reihen der Grünen vor einigen Tagen hier und da sachte durchsickern, dass sich die Vorsitzende dieser Islamisierungspartei heldenhaft auf den Weg nach Teheran macht, um die beiden wieder frei zu schwabbeln.

Inzwischen ist allerdings mehr als klar, dass ihr Iran-Besuch samt Bundestagsdelegation längst vorher fest eingeplant war und nichts mit der Verhaftung der beiden Deutschen zu tun hat. Die an Islamverharmlosung und indoktriniertem Eidechsenfressertum kaum zu überbietende Mullah-Freundin Claudia Roth lässt es sich nämlich nicht nehmen, jedem Korananbeter den Hintern zu polieren, auch diesmal nicht.

Und so reist man fröhlich aus Gründen des „interkulturellen Austausches“ und mit der Strategie der „Konfliktlösung“ ins Herz der Mullahkratie, um einmal mehr den Steigbügelhalter für die Legitimierung der türko-arabischen Menschschlächter zu markieren. Es ist schon schlimm und ekelerregend genug, dass es eine Delegation des Bundestags ist, die sich auf diese zweifelhafte Reise begibt, aber dass die gute alte Killerwarze mit an Bord ist, war klar wie Kloßbrühe.

Während ihr Grünen-Spezi Özdemir dem Bundespräsidenten hinsichtlich seines Kuschel-Besuches heute in der Türkei nahegelegt hatte, sich bei bei Islamist Erdogan für die angeblich rechtpopulistischen Äußerungen Seehofers zu entschuldigen, ist unsere Halal-Claudia wieder dabei, die Islamisierung Europas voranzutreiben und vergisst dabei nicht, bei jeder sich bietenden Gelegenheit, die iranischen Opfer des Islam und seiner menschenunwürdigen Ideologie mit Füßen zu treten.

Hiermit unterstütze ich mit jeder Faser meines Seins die von Tangsir ins Leben gerufene Aktion:

>> Claudia Roth die Rückreise aus Iran verweigern! <<

Es stellt eine unterirdische Beleidigung und Verhöhnung aller Iranerinnen und Iraner dar, wenn deutsche Bundestagsabgeordnete Verbrecher hofieren und ein Regime wie die islamische Republik damit als rechtmäßige Regierung auf dem Grund und Boden Kouroshs anerkennen. Claudia Roth gehört des Landes verwiesen und in die Wiege Mohammeds geschickt, wo sie sich heimisch fühlen kann.

Advertisements

6 Gedanken zu „Stoppt Claudia Roth!

  1. Diese „Islam-Person“ ( kotzt mich an ) kann im Iran schon mal den Tschador anprobieren und ihren geliebten Khamenei die Füsse küssen, den lange wird sie nicht mehr die Gelegenheit dazu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s