Die widerwärtige Fratze des Islam

Widerwärtiger TextiljihadGerade habe ich beim geschätzten Kollegen Time entdeckt, wie sich ein dumm grinsender Allahist in Pakistan über die Anschläge vom 11. September 2001 freut, bei dem die ausgeführten Lehren des Koran über 3.000 Todesopfer im Herzen der USA gefordert haben. Einen schönen Sonntag noch, Ihr links-grünen Islamkuschler!

9/11 – Wir haben nicht vergessen

Genau zehn Jahre ist es her, dass muslimische Jihadisten den verheerendsten Terroranschlag in der Geschichte der Menschheit durchgeführt haben. Neben den beiden Flugzeugentführungen, die zu einem Absturz über Shanksville in Pennsylvania und zu einem Crash ins Pentagon in Washington D.C. geführt hatten, flogen mohammedanische Attentäter jeweils ein Passagierflugzeug in die beiden Haupttürme des World Trade Centers. Bei diesen Angriffen auf die Zivilisation starben über 3.000 Menschen, ca. doppelt soviele wurden teils schwer verletzt. Weiterlesen